Vorsicht bei der Ganzbaumnutzung

Nährstoffspeicher Baumkrone Viele Forstleute sehen Krone und Äste lediglich als Abfallprodukt der Holzernte: die offizielle Bezeichnung als „Schlagabraum“ zeigt den geringen Stellenwert. Dabei sind in Blättern und Zweigen viele Nährstoffe gespeichert. Noch Anfang des 20. Jahrhunderts schnitten Bauern grüne Äste ab und verfüttern sie als Zusatzfutter an das Vieh. Auch die Bodenstreu wurde vielerorts mit … „Vorsicht bei der Ganzbaumnutzung“ weiterlesen
Um Zugriff auf die gesamte Website zu bekommen, kaufen Sie bitte Vollzugang für 1 Monat.

  • Welche Vorteile bietet die Mitgliedschaft bei FORESTBOOK?
  • Über 1.000 Seiten an Fachinformationen samt Abbildungen, Grafiken und Praxisvideos
  • Eine Suchfunktion, die rasch die gewünschten Informationen liefert
  • Laufende Information über die neuesten Trends auf Wissenschaft und Forstpraxis
  • FORESTBOOK ist das Online-Handbuch zur Waldbewirtschaftung das immer und überall verfügbar ist