Biotische Schäden

Die überwiegende Mehrheit der wirtschaftlich bedeutenden Schäden werden durch 3 Organismengruppen verusacht: Insekten, Pilze und Sägetiere (Schalenwild und Nager). Insekten: Sehr artenreiche Gruppe, entsprechend vielfältig sind die Schadensbilder, gefährlich bei Massenvermehrungen, Schädlinge wie Borkenkäfer, Rüsselkäfer, Schmetterlinge. Pilze: Zersetzen das Holz wodurch es zur völligen Entwertung des Einzelbaums kommt. Nur in seltenen Fällen bestandesgefährdend. Säugetiere: Schäden … Biotische Schäden weiterlesen